Archiv für den Monat: November 2015

Es ist wahr – Kunst verbindet

© Latizón TV:  Interview zu Panamericanarte
© Latizón TV: Interview zu Panamericanarte

Kunst verbindet…und manchmal schafft sie auch länder- und kontinenteübergreifende Bindungen. Viele heutige Freunde und Bekannte aus allen Erdteilen habe ich über die Kunst kennengelernt. In Regensburg zum Beispiel durfte ich in diesem Jahr einige Projekte von Mariana Steiner Michael Schäffer kennenlernen. Auch die beiden verbindet u.a. die Liebe zur Kunst. Sie haben für ihr aktuelles Projekt über 220 Künstler in 20 Ländern kennengelernt. 28 Monate waren die Argentinierin Mariana und der Oberpfälzer Michael dafür unterwegs. Ein Großteil der Reise führte sie dabei durch Lateinamerika. Und die Künstler aus Lateinamerika haben die beiden auch ganz besonders ins Herz geschlossen. Aus der Idee, von unterschiedlichen Künstlern ein gemeinsames Bild malen zu lassen wurde eine 115 Meter lange Leinwand, die mittlerweile auch in Deutschland zu sehen war. Und auch einige der mitwirkenden Künstler waren bereits zu Besuch in Deutschland.
Ich finde es immer wieder faszinierend, wie aus einer anfangs kleinen Idee ein großes Projekt entsteht. Und aus diesem Projekt eine große Leidenschaft, die sich über viele Jahre weiter entwickelt und Brücken zwischen Deutschland und Lateinamerika aufbaut.

PanAmericanArte heißt das Projekt von Mariana und Michael, denen man die Freude deutlich an sieht. Die Freude darüber, dass aus einer anfänglichen Idee eine vorzeigbare Ausstellung geworden ist. Die Freude darüber, dass sie in den 28 Reisemonaten aufgebauten Beziehungen zu lateinamerikanischen Künstlern noch immer Bestand haben. Und die Freude darüber, dieses Projekt nun gemeinsam mit vielen Interessierten hier in Deutschland weiterleben zu lassen…

Inzwischen sind die beiden bei Märchen und Mythen aus Costa Rica in Bildern von dortigen Künstlern angelangt. Ich bin gespannt, was als nächstes auf dem Programm steht.